Erogen X

Erogen X – für einen größeren Penis und dickeren Umfang?

Hast du auch das Gefühl, dein Penis sei nicht lang oder dick genug? Leidet dein Sexleben unter Abwechslung und Durchhaltevermögen? Dann bist du mit Sicherheit auf der Suche nach einer Möglichkeit, dein Sexleben verbessern und wieder mehr Schwung in dieses zu bringen. In diesem Zusammenhang gibt es einen sehr großen Markt, auf welchen viele verschiedene Hersteller ihre Produkte anbieten, mit welchen du dazu in der Lage sein sollst, dein Sexleben zu verbessern und wieder neuen Schwung in dieses zu bringen.

Eines dieser Mittel, welches sich diesbezüglich einer großen Beliebtheit erfreuen und mit großartigen Wirkungen überzeugen zu scheint, ist das Mittel Erogen X. Was jedoch tatsächlich hinter diesem Mittel steckt, ob du den Angaben des Herstellers vertrauen kannst und wieso wir dir bereits im Voraus sagen können, dass das Mittel nicht zu unseren Favoriten gehört, erfährst du in diesem detaillierten Ratgeber über das angebliche Wundermittel Erogen X.

Was ist Erogen X?

Der Hersteller des Präparates Erogen X, bewirbt sein Mittel als das beste und hilfreichste Mittel, welches nicht nur dein Sexleben verbessern soll, indem es wieder für neuen Schwung sorgt, sondern er geht soweit und preist sein Mittel als das Mittel schlechthin an, wenn es um die Vergrößerung der Länge und des Umfang deines Penis geht. Du sollst mit dem Auftragen des Gels dafür sorgen können, dass dein Penis an Länge und Umfang gewinnt, um somit endlich wieder neuen Wind ins Schlafzimmer zu bringen und dein Selbstbewusstsein wachsen zu lassen.

In diesem Zusammenhang gibt der Hersteller auf seiner Seite an, dass es sich bei Erogen X nicht einfach nur um ein Gel handelt, sondern dass dieses nach einer intensiven Recherche und zahlreichen Untersuchungen in einem Labor hergestellt wurde. Die gekonnte Kombination der Inhaltsstoffe soll das Gel zu dem beliebten und wirksamen Gel machen, als welches der Hersteller Erogen X auf dem Markt anbietet.

Allerdings kommen bereits an dieser Stelle erste Zweifel auf.

Ein Gel soll dazu in der Lage sein dein Sexleben zu verbessern und deinen Penis in Länge und Umfang wachsen zu lassen? Wieso gibt es dann immer noch Männer, welche unter der kleinen Größe ihres Geschlechtsteils leiden, wenn der Hersteller die perfekte Lösung für das Problem gefunden hat?

Wieso erfreut sich das Mittel keiner größeren Beliebtheit und wieso befinden sich immer noch so viele Männer auf der Suche nach dem passenden Mittel, mit welchem sie ihren Problemen den Kampf ansagen können? Wir haben und noch etwas intensiver mit dem Mittel beschäftigt und uns diesbezüglich einmal intensiver mit den angeblichen Wirkungsweisen von Erogen X beschäftigt, mit welchen der Hersteller auf seiner Seite wirbt.

Erogen X - Wirkung

Wie wirkt Erogen X?

Ein Blick auf die Seite des Herstellers reicht aus, um zu verstehen, dass dieser mehr als überzeugt von seinem Produkt zu sein scheint und dieses als das Wundermittel schlechthin anpreist. So gestaltet sich nicht nur die Anwendung des Gels als sehr einfach und unkompliziert, sondern die Haut soll dazu in der Lage sein die in dem Gel enthaltenen Wirkstoffe direkt aufzunehmen und zu verarbeiten.

So sollen diese direkt in den Körper gelangen und dann nicht nur auf einer Ebene, sondern, wenn du den Angaben des Herstellers Glauben schenken möchtest, auf drei verschiedenen Ebenen wirken.

Er wirbt mit einer Kettenreaktion, welche durch die angeblich perfekt kombinierten Wirkstoffe hervorgerufen wird. So sollen die in Erogen X enthaltenen Wirkstoffe dazu in der Lage sein, die Stickstoffmonoxid-Produktion in deinem Organismus zu erhöhen. Stickstoffmonoxid spielt in deinem Körper eine sehr wichtige Rolle, wenn es um den Blutfluss geht. Besteht in deinem Körper ein Mangel an Stickstoffmonoxid geht dies in der Regel mit Problemen der Durchblutung einher. Eine einwandfreie und gute Durchblutung ist jedoch wiederum eine wichtige Voraussetzung für das Zustandekommen der Erektion. Nur, wenn das Blut ausreichend und gut genug in den Schwellkörper deines Penis fließen kann, kann dieser steif werden und die Erektion halten.

Um also einen möglichen Mangel an Stickstoffmonoxid auszugleichen und deine Durchblutung verbessern zu können, gibt der Hersteller bezüglich der Wirkungsweise des Gels an, dass dieses dazu in der Lage ist die Stickstoffmonoxid-Produktion positiv beeinflussen zu können.

Als Folge der angekurbelten und verbesserten Produktion an Stickstoffmonoxid können sich die Blutgefäße in deinem Penis entspannen. Das wiederum führt dazu, dass das Blut gut und optimal durch deine Venen, hinein in den Schwellkörper deines Penis fließt.

Indem nun die Blutmenge in dem Schwellkörper des Penis steigt, richtet sich dieser auf und soll, laut den Angaben des Herstellers, dazu in der Lage sein, sich um bis zu 7,5 cm zu vergrößern. Mit dieser Wirkungsweise erklärt der Hersteller folglich die von ihm angepriesene Wirkungsweise, den Penis in der Länge wachsen lassen zu können.

Längerer und dickerer Penis dank Erogen X?

Doch der Hersteller wirbt nicht nur mit einer größeren Länge des Penis, sondern auch mit dem Wachsen des Umfangs, wenn du dich für die Anwendung von Erogen X entscheidest. Mit dieser Wirkung wirbt der Hersteller mit der Erklärung der Entspannung und der Erweiterung der Blutgefäße. Dieser Umstand soll dazu führen, dass deutlich mehr Blut in deinen Penis fließen kann, wodurch dieser auch in seinem Umfang wächst.

Doch auch mit dieser angeblichen Wirkungsweise ist nicht genug. Da es sich schließlich um das Wundermittel schlechthin handelt, beschränkt sich Erogen nicht auf die Verbesserung der Länge und des Umfangs des Penis, sondern er hat mit Erogen X ein Mittel auf den Markt gebracht, welches dich auch bei der Leistungsfähigkeit und dem Durchhaltevermögen im Bett effektiv unterstützen können soll.

Diese Wirkungsweise begründet der Hersteller damit, dass die Inhaltsstoffe des Gels für ein größeres Volumen in dem Harnröhrenschwellkörper sorgen können soll. Dieser Umstand soll deine Erektionen nicht nur härter und länger ausfallen lassen, sondern zu derselben Zeit dazu führen, dass dein gesamtes sexuelle Empfinden verbessert werden.

Halten wir also die Angaben des Herstellers bezüglich der Wirkungsweise seines angepriesenen Wundermittels fest, so ist dieses dazu in der Lage:

  • die Stickstoffmonoxid-Produktion im Körper anzuregen.
  • den Blutfluss hinein in den Penis zu verbessern.
  • den Penis um bis zu 7,5 cm wachsen zu lassen.
  • den Umfang des Penis zu vergrößern.
  • das Durchhaltevermögen während des Sex zu verbessern.
  • die Leistungsfähigkeit im Bett zu erhöhen.
  • die Libido zu steigern.
  • das sexuelle Empfinden zu sensibilisieren und somit zu verbessern.

Damit ist jedoch immer noch nicht genug. All diese beeindruckenden Wirkungsweise soll das Mittel durch rein natürliche Wirkstoffe hervorrufen. Wir zweifeln nicht an, dass es durchaus stimmt, dass der Hersteller bezüglich der Inhaltsstoffe, auf welche wir in einem weiteren Abschnitt detaillierter eingehen werden, auf rein natürliche Inhaltsstoffe zurückgreift. Was wir jedoch anzweifeln, ist die Wirkungsweise des Mittels, vor allem was die Länge und den Umfang des Penis angeht.

Nur, weil mehr Blut in den Schwellkörper deines Penis fließt und sich die Blutgefäße entspannen, heißt das nicht, dass dein Penis an einer bleibenden vergrößerten Länge und einem dauerhaften größeren Umfang gewinnt. Das hört sich alles sehr übertrieben an, vor allem, wenn man die angeblich natürliche Zusammensetzung des Gels bedenkt. Aus diesem Grund können wir dir bereits jetzt schon sagen, dass wir in keiner Weise überzeugt von den Angaben des Herstellers sind und dir lieber zu einem wirklich wirksamen Mittel raten. Der Hersteller von Viasil macht keine leeren Versprechen und ist mit seiner wissenschaftlich bewiesenen Wirkungsweise tatsächlich dazu in der Lage dein Sexleben positiv zu beeinflussen, indem du härtere und länger anhaltende Erektionen bekommst, länger durchhältst und dich zudem einer gesteigerten Libido erfreuen darfst.

Greif lieber zum richtigen Potenzmittel!
Viasil hat uns vollkommen überzeugt

Nach den vielen Wirkungsweisen, mit welchen der Hersteller sein Mittel bewirbt, haben wir uns dazu entschlossen, erneut einen genaueren Blick auf die Seite des Herstellers zu werfen und uns detaillierter umzusehen.

Dabei ist uns aufgefallen, dass der Hersteller des angeblichen Wundermittels Erogen X nicht nur eine Seite nutzt, um dieses Mittel an seine Kunden zu vertreiben, sondern dieses über unterschiedliche Verkaufsseiten anbietet und anpreist. Auf einer dieser Seiten versucht der Hersteller mittels eines angeblichen Expertenberichtes neue Kunden für sich zu gewinnen und diese von den vielen angepriesenen Wirkungsweisen des Präparates zu überzeugen.

Der Expertenbericht setzt sich aus dem Foto einer Frau, welche die Expertin sein soll, und einem Text bezüglich des Mittels zusammen, in welchem die Expertin deklariert, wie überzeugt sie von dem wirksamen Mittel ist und wie sehr Männer ihr Sexleben mit diesem verbessern können.

Interessant ist in diesem Zusammenhang das die angebliche Sexologin in dem Expertenbericht keinen Namen bekommt, was dazu führt, dass wir im Internet nicht nach dieser suchen können. Doch, wenn der Hersteller so stolz auf die begeisterte Expertin ist, kommt die Frage auf, wieso er sie nicht namentlich erwähnt? Das ist ein erster Anhaltspunkt, welcher die Zweifel gegenüber des Herstellers und des Mittels verstärkt. Das Durchlesen des Textes nährt diese Zweifel nur noch mehr, da dieser den Anschein hat maschinell übersetzt worden zu sein. Viele Sätze ergeben kaum Sinn und sprechen nicht gerade für die Seriosität der angeblichen Expertin.

Um unsere Zweifel bestätigt zu wissen, haben wir uns im Anschluss daran das Foto der „Expertin“ einmal etwas genauer angesehen und gezielt nach diesem gesucht. Dabei ist uns aufgefallen, dass dieses Bild ein sogenanntes Stock-Foto ist. Stock-Fotos kann sich jeder kostenlos über bestimmte Plattformen herunterladen und nutzen. Aus diesem Grund hat es uns auch nicht weiter verwundert, als wir dieses Foto auf weiteren anderen Webseiten finden konnten. Wir können daraus also die Schlussfolgerung ziehen, dass es sich bei dem Experten-Bericht um einen Fake handelt.

Dasselbe können wir auch über die vielen positiven Erfahrungsberichte sagen, welche sich auf der Seite des Herstellers wiederfinden. Auf dieser berichten die Männer, welche das Mittel angeblich getestet haben, über überraschende und erstaunliche Produkte und deklarieren das Mittel als wirksamstes und bestes Mittel auf dem Markt. Aber auch hier handelt es sich, basierend auf den Ergebnissen unserer Recherchen, um Fakes, welchen du keinen Glauben schenken solltest.

Zumal es, wie gesagt, unmöglich ist, rein durch die Unterstützung der Stickstoff-Produktion eine Verlängerung deines Penis zu provozieren.

Gibt es bekannte Nebenwirkungen?

Der Hersteller hat uns mit seinen Aussagen bezüglich der Wirkungsweise seines Gels und auch mit seinem angeblichen Expertenbericht alles andere als überzeugt, weshalb wir auch bezüglich aller anderen Angaben, welche dieser auf seiner Seite macht, mehr als vorsichtig sind. Aus diesem Grund sind wir bezüglich der Angaben des Herstellers, welche dieser bezüglich möglicher Nebenwirkungen macht, vorsichtig.

Zwar verweist dieser diesbezüglich immer wieder auf die natürliche Zusammensetzung seines Wundermittels, doch wir wollen, aufgrund unserer Zweifel gegenüber des Herstellers und seiner widersprüchlichen Angaben das Auftreten möglicher Nebenwirkungen nicht ausschließen.

Denn, wir haben uns nicht nur die Erfahrungsberichte durchgelesen, mit welchen der Hersteller auf seiner Seite wirbt, sondern wir haben uns auch auf unabhängigen Foren umgesehen, auf welchen Kunden ihre Erfahrungen bezüglich Erogen X mit anderen Menschen teilen. Auf diesen Foren konnten wir feststellen, dass Anwender sehr wohl mit Nebenwirkungen des Mittels zu kämpfen haben. Nicht nur bestätigten die Erfahrungsberichte unsere Vermutung, dass es sich bei Erogen X um ein wirkungsloses Mittel handelt, sondern die Anwender berichteten auch von Nebenwirkungen, wie:

  • Hautausschlägen
  • Juckreiz
  • Brennen
  • anderen unerwünschten Begleitsymptomen

Die richtige Anwendung

Um von den angeblichen Wirkungen des Gels profitieren zu können, macht der Hersteller genaue Angaben bezüglich der richtigen Anwendung des Gels. Um dich über die Wirkung freuen zu dürfen, sollst du nach einem bestimmten Schema vorgehen:

  1. Bevor du das Gel auf deinen Penis aufträgst, musst du diesen gründlich waschen und anschließend abtrocknen.
  2. Nun nimmst du eine kleine Menge des Gels und trägst diese auf deinen Penis auf.
  3. Massiere das Gel vorsichtig ein und lasse es wirken. Achte dabei immer darauf, dass wirklich dein gesamter Penis mit dem Gel bedeckt ist. Die Einwirkzeit beläuft sich auf circa 5 Minuten.

Was die Dauer der Anwendung angeht, so rät der Hersteller dazu, das Gel zwei Mal täglich auf deinen Penis aufzutragen und wirken zu lassen.

Auch diese Angaben lassen unser Vertrauen in das Mittel alles andere als wachsen.

Es ist nicht gut deinen Penis zu oft zu waschen – geschweige denn zwei Mal täglich über mehr als 2 Monate hinweg! Du läufst Gefahr mehr Schaden anzurichten als alles andere.

Außerdem brauchen natürliche und pflanzliche Wirkstoffe Zeit, um ihre Wirkung entfalten zu können. Wir haben bereits große Zweifel an dem Eintreten der angeblichen Wirkungsweisen, doch nach einem kurzen Zeitraum ist es schlicht und ergreifend unmöglich, dass dein Penis um 7,5 cm wächst und an Umfang zunimmt!

Wir sind von Erogen X enttäuscht! Profitiere lieber von einem wirklich hilfreichen und wirksamen Mittel, welches dein Sexleben nachweislich verbessern kann. -> Hier geht es zum Viasil Testbericht 

Erogen X - für wen

Für wen ist das Gel geeignet?

Mit der angeblichen Wirkungsweise seines Wundermittels, richtet sich der Hersteller an alle Männer, welche:

  • die Länge und den Umfang ihres Penis vergrößern
  • mehr Durchhaltevermögen und Leistungsfähigkeit im Bett haben
  • eine härtere und länger andauernde Erektion bekommen
  • eine höhere Libido haben

wollen.

Inhaltsstoffe im Detail

Bei den Inhaltsstoffen, auf welche der Hersteller bezüglich der Herstellung seines angepriesenen Wundermittels zurückgreift, handelt es sich um rein natürliche Wirkstoffe – zumindest dann, wenn du den Angaben des Herstellers Glauben schenken möchtest. Denn auf seinen unterschiedlichen Verkaufsseiten macht der Hersteller unterschiedliche Aussagen bezüglich der Erogen X Inhaltsstoffe.

Da jedoch die Angaben bezüglich der Inhaltsstoffe widersprüchlich und verwirrend sind, legen wir uns nicht darauf fest, dass diese tatsächlich in Erogen X enthalten sind. Sollte dem jedoch so sein, bringen diese folgende Wirkungsweisen mit sich:

Glycerin

Glycerin ist mit seiner Beschaffenheit dazu in der Lage die Sauerstoffversorgung in den Zellen zu verbessern du zu derselben Zeit die Regeneration in den Zellen zu verbessern.

Ginseng

Die Erhöhung der Stickstoffmonoxid-Produktion im Körper, mit welcher der Hersteller die Verlängerung des Penis erklärt, soll durch Ginseng erfolgen, welcher als natürlicher Wirkstoff in der Tat dazu beiträgt die Produktion von Stickstoffmonoxid im Körper zu erhöhen.

Sorbitol

Eine Wirkungsweise, welche möglicherweise eintreten kann, ist die Verbesserung der Sensibilität des Penis. Sollte tatsächlich Sorbitol in Erogen X enthalten sein, kann dieser Inhaltsstoff als feuchtigkeitsspendende Substanz dazu beitragen die Sensibilität des Penis und der Hodenhaut zu verbessern.

Menthyllactat

Bei Menthyllactat handelt es sich um eine chemisch-organische Verbindung, welche dazu in der Lage ist, das Volumen des Schwellkörpers zu erhöhen, die Blutgefäße zu entspannen und die Produktion von Testosteron zu erhöhen.

Allerdings handelt es sich dabei um temporäre Effekte, welche in keinem Zusammenhang mit den vom Hersteller angepriesenen dauerhaften Wirkungen bezüglich der wachsenden Länge des Penis und dem dickeren Umfang stehen.

Wo kann man Erogen X kaufen?

Potenzmittel lassen sich in der Regel nicht nur bei den Anbietern selbst, sondern auch in Apotheken oder über andere Anbieter im Internet kaufen. Allerdings ist uns bezüglich des Gels aufgefallen, dass du dir dieses ausschließlich über die Seite des Herstellers, bzw. über die unterschiedlichen Verkaufsseiten, über welche er dieses vertreibt, kaufen kannst. Große Plattformen, wie Amazon und Ebay und auch Online-Apotheken, sowie örtliche Apotheken und Drogeriemärkte, wie DM und Rossmann sehen davon ab Erogen X in ihr Sortiment aufzunehmen und an die Kunden zu vertreiben.

Abschließendes Fazit

Es wäre zu schön, um wahr zu sein, wenn es durch die einfache Anwendung eines Gels möglich sein würde, den Penis in der Länge und im Umfang wachsen zu lassen und die weiteren positiven Effekte hervorzurufen, mit welchen der Hersteller bezüglich des Sexlebens wirbt. Allerdings deuten viele Punkte darauf hin, dass es sich bei Erogen X um ein wirkungsloses Produkt handelt, mit welchem der Hersteller seinen Kunden lediglich das Geld aus der Tasche ziehen möchte. Selbst, wenn die genannten Inhaltsstoffe in dem Mittel enthalten sein sollten, stellt sich die Frage nach der Konzentration und der damit im Zusammenhang stehenden Wirkungsweise. Uns hat Erogen X in keiner Weise überzeugt und in voller Linie enttäuscht.

Greife lieber auf ein wirksames und effektives, natürliches Mittel zurück, welches dir wieder neuen Schwung in dein Sexleben bringt. Unser persönlicher Favorit Viasil ist nicht nur wissenschaftlich getestet und in seiner Wirkungsweise bestätigt worden, sondern ist zudem vollkommen nebenwirkungsfrei und bringt dir viele vorteilhafte Wirkungen.

Viasil Potenztabletten

Unsere Empfehlung für dich:

Endlich ein wirksames Potenzmittel, welcher du online bestellen kannst! Ganz ohne Angst, ohne, Rezept, ohne Arzt & ohne Nebenwirkungen.

Zu Viasil (hier klicken!)